Wappen der Gemeinde Schwabhausen Gemeinde Schwabhausen
Suche schließen

Abfallwirtschaft

Zur Abfallwirtschaft gehören alle öffentlichen Aufgaben zur Entsorgung, Verwertung und Vermeidung von Abfall. Im Landkreis Dachau ist das Landratsamt Dachau für die Abfallwirtschaft zuständig.

Mülltonnen

Aktuelle Informationen des Abfallwirtschaftsamtes

Nur Bio in die Biotonne – aus Plastik wird kein Kompost!

Der Name sagt es schon: In die Biotonne gehört alles, was biologisch ist, also aus der Natur kommt. Die Essen-  und Pflanzenabfälle werden kompostiert und in den Naturkreislauf zurückgeführt.

Plastiktüten im Biomüll:
Leider landen

  • Plastik- und Lebensmittelverpackungen,
  • Plastiktüten,
  • kompostierbare Biokunststoff-Tüten oder
  • Restmüll

in der Biotonne.

Diese stören erheblich bei der Kompostierung! Denn Plastik kompostiert nicht.

Bei Verarbeitung zu Kompost entstehen kleinste Plastikteilchen, sogenanntes Mikroplastik. Mikroplastik belastet unsere Umwelt. Über den Kompost landet das Mikroplastik auf unseren Feldern und damit auch in unseren Lebensmitteln.

Bitte verwenden Sie für die Biomüllsammlung Papiertüten oder wickeln Sie den Biomüll in Zeitungspapier ein. Papier verrottet problemlos und bereitet keine Probleme in der Kompostieranlage.

 

Videos der Kommunalen Abfallwirtschaft

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kommunale Abfallwirtschaft im Landratsamt

Für die Kommunale Abfallwirtschaft ist das Landratsamt Dachau zuständig. Hier gehts zum Abfallwirtschaftsamt.

Fragen rund um das Thema Müll werden Ihnen dort beantwortet:

  • Tonnenleerung
  • Bestellung von Mülltonnen
  • Abfallgebühren
  • Biotonne, Garten, Kompost
  • Baustellen-Abfälle
  • etc.

 

Altpapier-/Altkleidersammlung

Altkleidersammlung durch die FFW Oberroth und Altpapiersammlung durch die FFW Schwabhausen im Gemeindegebiet; Altpapiersammlung durch den TSV Arnbach in Arnbach und Rienshofen:

  • 08. Oktober 2022
  • 10. Dezember 2022

Entsorgungsanlagen im Landkreis Dachau

Auf der Homepage des Landratsamtes Dachau finden Sie Adressen, Öffnungszeiten und Detail-Informationen zu den Entsorgungsanlagen im Landkreis.

Entsorgungskalender

Der Entsorgungskalender für 2022 ist im Schwabhauser Rathaus und zusätzlich auf allen Recyclinghöfen im Landkreis Dachau erhältlich. Sie können sich Ihren individuellen Entsorgungskalender als PDF-Datei ausdrucken.

Zusätzliche Müllbeutel für Restmüll (70 l) sind im Bürgerbüro und am Recyclinghof Schwabhausen erhältlich.
Preis 2,50 Euro/Stück

Download

Giftmobil

In jedem Haushalt gibt es zahlreiche Produkte, deren Inhalt gefährlich ist. Werden diese Produkte nicht mehr benötigt, müssen sie fachgerecht entsorgt werden:
Giftige Stoffe wie Holzschutzmittel, Schädlingsbekämpfungsmittel, Reinigungsmittel oder Chemikalien gehören nicht in die Restmülltonne. Haushaltsüblichen Problemmüll nimmt das Giftmobil kostenlos an. Diese Abfälle werden fachgerecht entsorgt.

Das Giftmobil kommt an folgenden Terminen an den Recyclinghof nach Schwabhausen:

  • Termine ausstehend

Bitte beachten Sie: Das Giftmobil nimmt keine Dispersionsfarben an. Diese müssen eingetrocknet werden und können so über die Restmülltonne oder – gegen Gebühr – über die Sperrmüllcontainer auf den Recyclinghöfen entsorgt werden.
Das Giftmobil nimmt nur Problemabfälle  in haushaltsüblichen Mengen an. Aus organisatorischen Gründen können max. 20 Gebinde bei einem Giftmobil-Termin abgegeben werden. Bitte geben Sie Problemabfälle immer im fest verschlossenen Originalbehälter ab. Die Abgabe ist kostenlos.

Für Fragen zum Giftmobil steht die Abfallberatung unter 08131/741469 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Giftmobil finden Sie hier.

Recyclinghof Schwabhausen

Adresse
Arnbacher Straße
85247 Schwabhausen

Öffnungszeiten
Dienstag, Donnerstag und Freitag
15 Uhr bis 18 Uhr

Mittwoch
9 Uhr bis 12 Uhr

Samstag
9 Uhr bis 14 Uhr

Mülltonnen
© Mülltonnen Manfred Richter auf Pixabay
Nach oben scrollen