Wappen der Gemeinde Schwabhausen Gemeinde Schwabhausen
Suche schließen

Integration

Asylbewerberunterkunft in Schwabhausen

Die Verteilung der Asylbewerber auf die Unterkünfte im Landkreis und die Betreuung erfolgt durch Mitarbeiter des Landratsamtes Dachau (zuständig für Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz) und die Caritas Dachau (Sozialberatung für die Asylbewerber).
Als Kümmerer für Ort betreut Eduard Civeja als Angestellter des Landratsamtes Dachau die Bewohner der Unterkunft.

In diesem Jahr wurde ein Haus in Holzständerbauweise auf das Grundstück in der Arnbacher Straße 38/ 40 gebaut, das 2 der ehemals 3 Wohncontainer ersetzt hat.

Der verbleibende Wohncontainer ist die Unterbringung der Gemeinde Schwabhausen für Personen, die vorübergehend obdachlos geworden sind und im Rahmen der gesetzlichen Unterbringungspflicht der Gemeinde kurzfristig mit Wohnraum versorgt werden müssen.

Wohnraum gesucht

Die anerkannten Asylbewerber suchen weiterhin Wohnraum.
Wenn Sie eine leerstehende Wohnung haben, die Sie vermieten möchten, melden Sie sich bitte in der Gemeindeverwaltung.

Nach oben scrollen